Viva Españia – Viva „Sunkid-Summer-World“

Spanischer Freizeitpark erweitert das Sommerangebot mit Tubing und Förderbandaufstiegshilfe

Sendaviva – ein Freizeitpark in der Nähe von Zaragoza mit faszinierenden Attraktionen. Für die bald eröffnende Sommersaison präsentiert Sendaviva ein neues Highlight für die Besucher: eine 350 m lange Sommertubingbahn, perfekt eingebettet in die Landschaft. Der Aufstieg wird zur angenehmen Bergfahrt aufgrund des längsten Sunkid Zauberteppichs, der unter freiem Himmel im Einsatz ist.

 

Stolze 300 m lang ist die neue Förderbandaufstiegshilfe und ist mit zahlreichen Innovationen ausgestattet, wie zum Beispiel des extrabreiten Fördergurtes mit 900mm Breite oder der erhöhten Fahrgeschwindigkeit von bis zu 1,2 m/s. Die neue Sommertubinganlage mit Aufstiegshilfe ist in Sendaviva die ideale Erweiterung neben bereits bestehenden Sunkid-Summer-World Attraktionen.

 

Tubing – 365 Tage im Jahr! 

 

Weltweit konnte Sunkid und sein Partner Neveplast bereits an die 400 Sommertubinganlagen installieren. Das jüngste Projekt ist 350 m lang und steht mitten in Spanien. Die Anlage zeichnet sich durch eine hervorragende Anpassung an das Gelände vor Ort aus. In Kombination mit insgesamt sieben Steilkurven stellt sie die neueste Attraktion des Freizeitparks „Sendaviva“ dar. 

 

Der Sunkid Sommertubing Spass lässt sich einfach installieren und bringt großen und kleinen Fahrgästen ein besonderes Sommererlebnis. Das perfekte Bobbahngefühl entsteht vor allem durch denfeinen Übergang von der Strecke in die Steilkurve. Es gibt kein Anstoßen oder Anlaufen und die Matten garantieren ein ruhiges Rutschgefühl.

 

300 METER Zauberteppich 

 

Für die nötige Unterstützung beim Aufstieg sorgt ein 300 m Sunkid Zauberteppich – dem längsten unter freiem Himmel! Damit die Fahrzeit für die Besucher auf der 300 m langen Strecke verkürzt wird, entschlossen sich die Betreiber für das Sunkid Förderband mit 1,2 m/s (Standard: 0,6 m/s). In enger Zusammenarbeit mit den Behörden vor Ort wurde das Förderband mit der innovativen Antriebsstation und neuer Abschaltklappe entsprechend genehmigt und installiert. Zu den weiteren technischen Highlights gehören der Spannturm mit 6 m Spannweg der für die nötige Gurtstraffung sorgt, die zusätzliche PE-Gleitschicht Sunkid SuperSlide zur Verminderung der Reibung (speziell bei Sommeranwendungen – Vorteile: längere Lebensdauer, geringere Antriebsleistung, geringerer Stromverbrauch) und der 44 KW starke Antriebsmotor. Zur Steigerung des Komforts beim Aufstieg dient der breitere Fördergurt 900 mm (Standard: 600 mm), welcher vor allem Fußgängern und Tubern mehr Standsicherheit beim Aufstieg bietet und alle Optionen für weitere zukünftige Anwendungen, wie den Bergtransport von Carts, offen lässt.

2010-05-15

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe