250 Meter Zauberteppich ersetzt Doppel-Sessellift

Sunkid Projekt L2A: Das Maß aller Dinge

Sunkid installierte seit Gründung des Unternehmens weltweit mehr als 2700 Personenförderbänder. Das Projekt in Les Deux Alpes stellt dabei den vorläufigen Höhepunkt in puncto technischem Fortschrittes dar. Sei es die im Vorjahr vorgestellte Galerie EVOLUS mit überdachten und verbreiterten Einstiegs- und Ausstiegsbereich, die Bandgeschwindigkeit mit bis zu 1,2 m/s oder die Vielzahl an Features im Überwachungs- und Sicherheitsbereich: Die Anlage in Les Deux Alpes ist derzeit weltweit das Maß aller Dinge im Bereich der Outdoor-Personenförderbänder.

 

Bei der Anlage in Les Deux Alpes waren die Techniker von Sunkid besonders gefordert. Galt es doch ein dickes Lastenheft umzusetzen, das gespickt war mit technischen Herausforderungen. Zudem war das Zeitfenster für ein Projekt dieser Größenordnung zwischen Ende der Ausschreibung, Lieferung, der schlüsselfertigen Montage sowie der Behördenabnahme sehr kurz. Auch die Geländekorrekturen galt es zeitgerecht zu erledigen, um den straffen Zeitplan einhalten zu können. Doch die Mitarbeiter von Sunkid France leisteten vor Ort ausgezeichnete Arbeit und die Anlage konnte zum angestrebten Zeitpunkt dem Betreiber zu seiner vollsten Zufriedenheit übergeben werden.

2013-03

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe