Zauberteppich:
Ski-Kinderland mit Schmidolins Drachentunnel

Schmittenhöhe / Zell am See (AUT): Das neue von Sunkid errichtete Kinderland bei der Areitbahn bietet den Anfängern perfekte Bedingungen in sonniger Lage

Die bislang brachliegende Fläche zwischen Piste und Gondelbahn oberhalb der Areitbahn I Bergstation wurde mit Beginn der vergangenen Wintersaison einem schönen Zweck zugeführt. Gibt es dort doch nun ein Kinderland für die Pistenzwerge des Skigebietes. Obwohl das Gelände mitten am Berg liegt, waren nur wenige Geländekorrekturen notwendig, um ein ideales Gefälle zu erreichen. Nun befördert ein annähernd 70 Meter langer Zauberteppich mit Galerie – auch als Schmidolins Drachentunnel bezeichnet - die kleinen Passagiere zum Start des Kinderlandes. Dort können die Kinder dann verschiedene Abfahrtsvarianten auswählen. Über die Waves, durch den Torstangen-Slalom oder zwischen den Figuren aus Vollschaumstoff: Jede(r) findet die richtige „Piste“

2013-11

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe