Kinderland: Sporti’s Kinderland in Seefeld aus einer Hand

Seefeld (AUT): Mit zwei Zauberteppichen, einem Comfort Mega Star, einem Rotondo und zahlreichen Produkten aus dem Sunny Stuff Sortiment stattet Sunkid das völlig neu errichtete Kinderland aus

Seefeld in Tirol genießt einen hervorragenden Ruf als Austragungsort des Nordischen Skisports im Rahmen von Weltcup, Olympischer Spiele oder der Weltmeisterschaften 2019. 

 

Aber auch der Alpine Skisport ist eine der tragenden Säulen des Ortes, wie beispielsweise die Austragung der deutschen Skimeisterschaften in den technischen Disziplinen beweist. Für Diejenigen, die in ihrer Skikarriere noch ganz am Beginn stehen wurde vor wenigen Monaten ein komplett neues Kinderland bei der Talstation der Bergbahnen Rosshütte errichtet und von Sunkid ausgestattet.

 

Die Geländestruktur wurde den Erfordernissen eines Anfängergeländes angepasst und gliedert sich nun in drei Bereiche. Diese bieten nun die Möglichkeit in ein und demselben Areal drei Könnerstufen zeitgleich unterrichten zu können. Die ersten beiden Übungsbereiche werden von zwei Sunkid Zauberteppichen mit 21 und 51 Metern erschlossen. Der dritte Bereich für die Fortgeschrittenen von einem höhenverstellbaren Tellerlift der Type Sunkid Mega Comfort Star. Für Abwechslung während des Skiunterrichts sorgen verschiedenste Produkte aus dem Sunkid Produktsortiment von Sunny Stuff, wie beispielsweise Sitzwürfeln, Figuren aus Vollschaumstoff, eine Schneeballwand und vieles mehr. Abgesichert ist das Kinderland durch 60 Stück Schaumstoffmatten, die nach individuellen Kundenwunsch angefertigt wurden.

2015-04

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe