Das Sunkid Förderband im Freizeitpark

Sunkid bietet mit seinem Zauberteppich eine wetterfeste Transportlösung

Rolltreppen und Fahrsteige – also „flache Rolltreppen“ - sind innerhalb von Gebäuden hinlänglich bekannt. Sie befördern in Kaufhäusern, Flughäfen, U-Bahnstation oder Bahnhöfen die Fahrgäste komfortabel und rasch eine Ebene nach oben, oder in der selben Ebene zu ihren Gates oder Bahnsteigen. Dabei nehmen die sie Einfluss auf die Besucherströme sowie deren Richtung und Geschwindigkeit. Eine rundum praktische Sache also.
Doch so sehr diese Lösungen auch in Freizeitparks praktisch wären – allwettertauglich sind sie leider nicht. Auch vertragen sie nur bedingt Schmutz, bedürfen größeren baulichen Maßnahmen und gelten als kostenintensiv.

Robustes Sunkid Personenförderband

Sunkid erkannte bereits vor mehr als 20 Jahren, dass hier Handlungsbedarf bestand und brachte mit seinem Personenförderband eine wetterfeste, kostengünstige aber trotzdem robuste Transportlösung auf den Markt. Mittlerweile ist Sunkid mit 3.400 installierten Anlagen weltweit zum globalen Marktführer im Segment der Outdoor-Förderbänder aufgestiegen. Die Sunkid Personenförderbänder funktionieren bei Regen und Hitze genauso zuverlässig wie bei Schnee und Eis - und das gänzlich ohne Überdachung. Optional besteht jedoch die Möglichkeit zur Installation einer Galerie, damit die Fahrgäste vor Wind und Wetter geschützt werden. Diese Galerie dient aber nicht nur als Wetterschutz, sondern kann auch kundenindividuell thematisiert werden.

Mit 3.400 Anlagen ist Sunkid weltweit die Nr. 1 bei Outdoor-Förderbändern

Auch in Freizeitparks findet das Sunkid Personenband einen breiten Einsatzzweck. Gerade bei über die Jahrzehnte gewachsene Freizeitparks muss die Infrastruktur oft den Gegebenheiten angepasst werden. Attraktionen, Parkplätze und Restaurants wollen für alle Besuchergruppen komfortabel erschlossen sein Besucher mit körperlichen Beeinträchtigungen aber auch Eltern mit Kinderwägen nehmen dann gerne eine Hilfe in Anspruch, um eventuelle Steigungen oder lange Wege mit Hilfe des Sunkid Personenförderbandes überwinden zu können.

Lesen Sie hier ein paar Beispiele über Einsatzbereiche des Sunkid Förderbandsystems:

Im Überblick die Vorteile des Sunkid (Personen-)Förderbandsystems:

  • Mehr als 22 Jahre Erfahrung von Sunkid als Weltmarktführer für Förderbänder mit Personenbeförderung
  • Erfahrung aus der Planung, Produktion und Installierung von mehr als 3.400 Anlagen weltweit im Outdoorbereich (Schnee, Regen, Temperaturschwankungen, usw.)
  • weltweites Vertriebs- und Servicenetz
  • projektbezogene, individuelle Planung
  • verschiedenste Konzepte sind erprobt und können je nach Aufgabenstellung gewählt werden
  • Beförderung mit oder ohne Personen
  • umfassende Unterstützung bei Konzeption, Durchführung, Abnahmen und Dokumentation
  • nachrüstbar bei bestehenden Anlagen

2018-08

Merkliste
i
Zur Liste hinzufügen um Bilder,
Produktinformationen und Seiten
per Mail zu erhalten
Direkt Anfragen
Anrufen

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe