Sunkid Big Pictures

Eine Reise zu einigen der außergewöhnlichsten Zauberteppich Projekten 2019/20

Die vergangenen Wochen und Monate waren von großen Einschränkungen, Ungewissheit und auch Sorgen für unsere gesamte Branche gekennzeichnet. Doch es mehren sich auch die Zeichen, dass eine zumindest verspätete Sommersaison nun möglich scheint. Wir möchten Sie daher zu einer Reise um die Welt einladen. Zu einigen der außergewöhnlichsten Zauberteppichinstallationen 2019/20. Ein besonderes Danke gilt dabei unseren Kunden und Partnern, mit denen wir nunmehr seit fast 25 Jahren so erfolgreich zusammenarbeiten und die uns diese Bilder gesendet haben.

 

Edmonton (CAN)
Edmonton (CAN)
Inmitten der Hauptstadt des kanadischen Bundesstaates Alberta, befindet sich mit dem Gallagher Park wohl eines der außergewöhnlichsten „Skigebiete“ der Welt. Heimat des 1911 gegründeten Edmonton Ski Club. Dieser investierte in der vergangenen Saison in einen neuen, 84 Meter langen Sunkid Zauberteppich und ermöglicht so einen noch bequemeren Bergtransport. Das zentral in der Stadt gelegene Naherholungsgebiet, ermöglicht dabei einen unvergleichbaren Blick auf die Skyline der Großstadt und sichert sich so verdient einen Platz in unserem Best Off Ranking.

 

Sunday River (USA)
Mit gleich drei neuen Zauberteppichen verwöhnte das im US-Bundesstaat Maine gelegene Ski Resort „Sunday River“ seine Gäste seit der vergangenen Saison. Mit 84, 75 und 24 Meter langen Förderbänder sind selbst bei schlechtem Wetter und intensiven Schneefall kaum zu übersehen. Auf Kundenwunsch wurden die drei Galerien des Typs Evolus wurden dabei individuell den Wünschen des Kunden angepasst und in „Sunset Red“ ausgeliefert.

 

Tokyo (JPN)
Tokio (JPN)
Das Kasai Canoe Slalom Center ist der Austragungsort der Kanu-Slalomwettbewerbe bei den kommenden Olympischen Spielen in Tokio. Ein Großereignis wie dieses garantiert weltweite Aufmerksamkeit. Daher gilt es nicht nur von organisatorischer, sondern auch von technischer Seite alles Menschenmögliche zu unternehmen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Diese Tatsache hat wohl auch einen wichtigen Anteil an der Entscheidung bei dem Bau der Förderanlage auf das österreichische Unternehmen Sunkid zu setzen. Auch wenn die aktuelle Situation eine Verschiebung der Spiele auf 2021 notwendig machten, ist der 48 Meter lange und 200 cm breite Zauberteppich eines der Sunkid Highlights 2019/20.

 

Geilo (NOR)
Geilo (NOR)
Kurz vor Weihnachten 2019 wurde der 114 Meter lange Zauberteppich vom Fotografen des Skigebiets Geilo auf einem außergewöhnlichen Bild festgehalten. Das Beleuchtungsdesign der Evolus Galerie harmoniert dabei auf fast schon unheimliche Weiße mit dem nächtlich beleuchteten Geilo im Hintergrund.

 

Devoluy (FRA)
Devoluy (FRA)
Ein neu installierter Sunkid Zauberteppich mit einer stolzen Länge von 129 m und bemerkenswerten 120 cm Gurtbreite zieht vor allem nachts die Blicke der Besucher auf sich, denn der neue Hingucker in SuperDévoluy, einem Skiresort gelegen inmitten des Dévoluy Massivs, ist mit einer eindrucksvollen LED-Beleuchtung ausgestattet, bei Anbruch der Dämmerung beeindruckt der Zauberteppich mit seiner farbenfrohen Lichtshow aber auch das angrenzende Hotel und dessen Vorplatz erhellen die Nacht. Bei so einer eindrucksvollen Beleuchtung und einer verschneiten Kulisse wird der Nachtskilauf zu einem besonderen Erlebnis.

 

Copenhagen (DNK)
Kopenhagen (DNK)
Im Herbst 2019 wurde in Dänemark die wohl außergewöhnlichsten Skipiste der Welt eröffnet: der CopenHill. Damit besitzt Dänemark nun eine Sportanlage, die ihresgleichen sucht. Auf dem Dach der neuen Müllverbrennungsanlage Amager Bakke in Kopenhagen wurden ein einmaliges Naherholungsgebiet und ein Sportzentrum geschaffen, das unter anderem ganzjährigen Skibetrieb ermöglicht. Drei Sunkid Zauberteppiche (36 m, 51 m und 96 m) sowie ein Tellerlift befördern dabei die mehr als 300.000 jährlich erwarteten Besucher auf 85 Meter Höhe.

 

Retalhuleu (GTM)
Retalhuleu (GTM)
Inmitten des Hochlands von Guatemala, einem ehemaligen Siedlungsgebiet der Mayas, wurde vergangenes Jahr der Freizeitpark Xejuyup eröffnet. Ein Highlight im neueröffneten Freizeitpark ist die Tubingbahn inklusive dem allbewährten Sunkid Zauberteppich. Die Gäste werden mit dem 66 Meter langen Zauberteppich auf eine Höhe von 13,7 Metern gebracht und können anschließend mit den Tubes die Matten heruntersliden.

 

Gerlitzen (AUT)
Gerlitzen (AUT)
Die Gerlitzen Alpe, ist nicht nur im Winter, sondern auch in der kommenden Sommersaison eine Reiße Wert. Dieses schöne Drohnenfoto des 87 Meter langen "Kanzelbahn Gallery X-Press", zeigt den Zauberteppich in seiner Paradefunktion als bequeme und zuverlässige Transportlösung an einem „Anfängerhang“.

 

2020-06

Fotocredits: c.by. Edmonton Ski Club / Sunday River / Skigeilo / CopenHill PR / Michel Prayer Photo / Neveplast / BB Gerlitzen

Merkliste
i
Zur Liste hinzufügen um Bilder,
Produktinformationen und Seiten
per Mail zu erhalten
Direkt Anfragen
Anrufen

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe