NEUES FAMILY RIDE: Sunrider

Aufsitzen und mit Muskelkraft losreiten: Aktivität ist angesagt und Spaß garantiert.

Ein wilder Mustang zum Galoppieren, ein Hase zum Hoppeln oder gar eine Raupe für einen lustigen Ritt: der individuellen Thematisierung dieser Attraktion sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Die Bedienung ist dabei kinderleicht, intuitiv und vor allem äußerst unterhaltsam. Denn mittels Ziehen und Drücken an den Handhebeln bewegt sich das Fahrzeug auf der Schiene nach Vorne oder nach Hinten – je nachdem, welchen Impuls man dem Fahrzeug mitgibt.

 

Spaß für sich oder im Wettbewerb

Das Prinzip entspricht einem Draisinen Antrieb und fordert daher körperliche Betätigung und etwas Koordination. Ob man dann den fantastischen Ritt genießt oder sich im Wettbewerb mit den parallelen Bahnen misst, bleibt dann jedem selbst überlassen.


Attraktiv und rein mechanisch

Auch für den Parkbetreiber ist der Sunrider ein Gewinn. Die ca. 20 m langen und geraden Bahnen werden parallel – also mindestens zwei, aber natürlich sind auch noch mehr möglich – in der Ebene aufgestellt. Da kein Stromanschluss nötig ist und die Attraktion nach der Norm für öffentliche Spielplätze EN 1176 konzipiert ist, ist ein Betrieb ohne Aufsicht durch den Parkbetreiber und kostengünstig möglich. Ein akkubetriebener Münzprüfer ist optional erhältlich, genauso wie kundenspezifische Thematisierungen und individuelle Schienenlängen.

Der Sunrider ist bereits mit Raupen-Thematisierung im Erlebnispark Steinau (DE) in Betrieb und sorgt seit der Eröffnung für Begeisterung bei den Gästen. Für den Sommer 2021 sind zwei weitere Projekte in Deutschland und Dänemark geplant.

Sunrider, bestehend aus

  • 2 Schienenstrecken inkl. Stützen zum Aufdübeln
  • Schienenfahrzeuge auf Rädern mit Hebelantrieb und einem Sitzplatz, 1 Fahrzeug je Schienenstrecke
  • Standard-Thematisierung der Fahrzeuge
  • Standard-Farbausführung einfarbig (Farbwahl auf Anfrage)
  • Optional: Akku-Münzprüfer, kundenindividuelle Fahrzeuge, geänderte Schienenlänge
 
Technische Daten:
Länge Schienenstrecke ca. 20 m, beliebig erweiterbar um jeweils 3 m
Höhe Schienenstrecke ca. 0,6 m
Höhe Fußraste ca. 0,5 m
Anzahl der Sitze 1 pro Fahrzeug
Nutzlast max. 90 kg
Durchsatz (Praxiswert) max. 36 Pers. / h auf einer Doppelanlage, Fahrdauer ca. 3 min
Mindestgröße der Benutzer 120 cm

Merkliste
i
Zur Liste hinzufügen um Bilder,
Produktinformationen und Seiten
per Mail zu erhalten
Direkt Anfragen
Anrufen

Merkliste

schließen
Positionen Filtern nach: alles Anzeigen | Produkte | Projektberichte | Bilder Bestellung
Zur Dateneingabe